Windige Ausfahrt

16.4.15 – Windige Ausfahrt

Der geplante Trip nach Andau zur  “Brücke von Andaumusste wegen starken Wind abgebrochen werden. Als Ersatzroute in Neusiedl/See abgebogen nach Winden und über das Leithagebirge nach Kaisersteinbach. Die Strecke ist zu 100% Asphalt , RR tauglich , bisschen Verkehrsarme Straßen auch dabei. 

Streckenverlauf Orte
Petronell
Hollern
Schönabrunn
Deutsch Haslau
Potzneusiedl
Neudorf
Parndorf
Neusiedl/See
Jois
Winden/See
Kaisersteinbruch
Wilfleinsdorf
Göttlesbrunn
Höflein
Scharndorf
Wildungsmauer
Petronell

Tüpl

Sonntag, 19.April 2015 – Niederösterreich Aktuell

Pedalritter proben nun den Aufstand

Weil es immer noch nicht klar ist ob man mit den Rad offiziell den Verbindungsweg zwischen Bruck/Leitha nach Winden über den Truppenübungsplatz benützen darf. Einige hundert Radler haben sich zu einer Protestfahrt versammelt. Danke allen Teilnehmern. Was wir nicht brauchen ist ein Eisener-Vorhang zwischen Niederösterreich und den Burgenland. In der Hoffnung des es doch noch zu einer Lösung kommt. In Verbindung mit der Protestfahrt konnten wir einen schönen Familienausflug genießen.

Protestradeln plus Family-Day am 26. 4. 2015

Wientrip

Quer durch Wien und ein bisserl  mehr.

Es ist schon was besonderes mit dem Rad quer durch Wien zu radeln. Konnte eine meiner schönsten Touren genießen. Wer glaubt Wien zu kennen der sollte mal diese Tour machen, er könnte noch viel mehr entdecken. Von der Meidlinger Hauptstraße gestartet den Wienfluss entlang bis zum Naschmarkt. Die Gumpendorferstrasse stadteinwärts bis zum ersten Bezirk , quer durch , Heldenplatz, Hofburg, Habsburgergasse, Peterskirche, Tuchlauben, Marc-Aurelgasse zum Praterstern auf die Donauinsel. Die ganze Stadt ist unterwegs. Die vielen Touristen in der Innenstadt oder die zahlreichen Grillfeste auf der Donauinsel , Multi Kulti und der Holzkohlengeruch, dennoch konnte ich beinahe einen 20er schnitt radeln. Außerordentlich gute Radwege bis zum Donaukraftwerk Greifenstein auf beiden Donauseiten.